Geduld mit Canetti

Balkon_Bohne_Anzucht.JPG

Black Turtle

Für die Black Turtle Bohnenkerne habe ich den Balkon als Anzuchtort gewählt: Zunächst wurden die Bohnen über Nacht in Wasser gelegt, damit sie quellen.

Am nächsten Tag kamen die Bohnen 2-3 cm tief in die Erde, jeweils ein bis zwei angequollene Samen je Gefäß. Jetzt, nach gut einer Woche, erscheinen die ersten Keime über der Erde. Black Turtle zeigt sich im schönen, gesprenkeltem Gewand.

Salat-Mix

Der Salat zeigt sich nach gut zwei Wochen mit ersten jungen Blättchen. Noch sind nicht von allen Pflänzchen die beiden Keimblätter zu sehen. Jetzt zeigt sich auch, dass bei der Aussaat nicht exakt in einer Linie gesät wurde, aber ausreichend Platz haben sie dennoch. Da es in den letzten Tagen ordentlich Regenschauer gab, konnte ich auf das Gießen verzichten.

Balkon_Salatmix_Woche3.JPG
Balkon_Kartoffel_Woche3

Kartoffeln

Gestern kam die Überraschung! In meinen beiden Pflanztöpfen zeigen sich die ersten Keime. Meine beiden Kartoffelsorten zeigen schon jetzt kleine feine Unterscheide in Form und Farbe der Keime.

Ich bin super gespannt, wie sie sich weiterentwickeln. Die nächste Tage wechseln sich Sonne und Regen ab - bestenfalls bringen die Temperaturen die Kartoffeln weiterhin zum Wachsen.

Und was ist mit Canetti?

Die Canetti-Bohnenkerne haben ich vor gut zwei Wochen gesät. Bisher hat noch kein Keimling die Erdeoberfläche durchstoßen und sich gezeigt. Ich bleibe weiterhin geduldig.

Lea