Canetti ist da!!

Canetti.png

Auf meinem Balkon kommt das Black Turtle Saatgut nun so langsam in Fahrt!

Ich habe die drei kleinen Canetti Bohnen am 10. Mai mit dem anderen Saatgut ausgesät aber in meinem Zimmer aufgestellt, damit sie es schön warm haben. Jeden Tag habe ich reingeschaut und siehe da: vor ein paar Tagen keimten zwei der Bohnen! Wie Du auf dem Foto sehen kannst, kam die kleine Saatgut- Bohne zusammen mit den Blättern aus der Erde hervorgewachsen! Wie schön das aussieht!

Diese Art der Keimung heisst übrigens “epigäische Keimung”. Andere Pflanzen lassen das Saatgut in der Erde und es kommt nur das kleine neue Blatt aus der Erde hervor… Wie detailreich diese Vielfalt ist:)

P1130781.JPG

Meine Kartoffeln sind auch sehr gut gewachsen, beide Sorten! Ich muss sie nun mal dringend “häufeln”: dafür habe ich die Kartoffel beim Setzen nur in einen halbvollen Topf Erde gelegt, so dass ich nun noch den halben Topf frei habe um mehr Erde dazu zugeben. Aber erstmal muss ich noch mehr Substrat holen-natürlich torffrei. Dafür habe ich zum Glück den Bund für Umwelt und Naturschutz Einkaufsführer zur Hand.

Da die Pflänzchen noch so klein sind und ich gute Komposterde habe, die einen hohen Humusanteil hat und somit gut Wasser speichert und das Wetter auch nicht so heiß ist, muss ich bei mir zum Glück nicht viel gießen. Aber wenn die kleinen Pflänzchen welk aussehen und die Erde ganz trocken ist, ist dies auf jeden fall ein Anzeichen mal wieder zur Gießkanne zu greifen.

Eva