Sonnenbrand an der Bohne?

Auch Pflanzen können Sonnenbrand bekommen. Dabei kommt es durch die intensive Sonneneinstrahlung an den Blättern zu Verbrennungserscheinungen. Oft tritt dieser Effekt auf, wenn eine Topfpflanze von einem halbschattigen in einen sonnigen Standort gestellt wird oder im Frühsommer wenn die Sonnenstrahlen intensiver werden.

Meist werden aber nur einige Blätter der Bohnen geschädigt, daher sollte sich die Pflanze aber erholen.

Dennoch bedeutet dies natürlich Stress für die Pflanze und hier sind ein paar Tipps um Sonnenbrand vorzubeugen:

  • Sonnenschutz aufstellen bei zu intensiver Sonne: auf dem Balkon sorgt ein Sonnenschirm oder Sonnensegel auch bei den Pflanzen für Vorsorge gegen Sonnenbrand

  • Pflanzen nicht von einem Schattenplatz in deinen Sonnenplatz umziehen

  • Beim Gießen darauf achten nicht die Blätter mitzugießen. Am besten in den frühen Morgenstunden direkt auf die Erde gießen

 
DSC_0717.JPG