Black Turtle
 

Was Du brauchst um ein*e Black Turtle zu werden?

Unsere Gemüse haben wir so ausgewählt, dass Du sie sowohl direkt im Garten, im Hochbeet, auf dem Balkon oder sogar Indoor anbauen kannst.

Wähle aus, wo Du Dein Gemüse anbauen möchtest und erfahre alles was Du benötigst um ein*e Black Turtle zu werden!

 
 
 
37222624945_f219b7bdbd_k.jpg

Black Turtle Garten

“Sähen und gesehen werden!”

 

Was Du brauchst:

  • Du solltest eine Fläche von ca. 2,50 m x 0,8 m zur Verfügung haben

  • die Fläche sollte möglichst sonnig sein

  • ein Spaten, eine Pflanzschaufel und eine Hacke gehören zur Grundausstattung eines jeden Gemüsebauerns

  • später benötigst Du eine Rankhilfe für die Bohnen (hierzu schicken wir Dir rechtzeitig Informationen)

 
36824311940_05a904e157_k.jpg

Black Turtle Hochbeet

“Frisches Gemüse direkt aus dem Hochbeet - ob im Garten, auf dem Balkon oder auf der Terasse!”

 

Was Du brauchst

  • im Idealfall hast Du insgesamt eine Hochbeetfläche von ca. 2,50 m x 0,8 m zur Verfügung (verteilt auf mehrere Hochbeete möglich), mindestens jedoch 1 Hochbeet mit den Maßen 1,20 m x 0,8 m

  • die Hochbeete sollten möglichst auf einer sonnigen Fläche stehen

  • Füllung für die Hochbeete (eine Anleitung zum Befüllen eines Hochbeetes findest Du hier)

  • Handhacke und Pflanzschaufel, Gießkanne oder Wasserschlauch

  • später benötigst Du eine Rankhilfe für die Bohnen (hierzu schicken wir Dir rechtzeitig Informationen)

 
DSC_0222-001.jpg

Black Turtle Balkon

“Bunte Gemüse statt graue Tristesse”

 

Was Du brauchst

  • einen möglichst sonnigen oder halbschattigen Balkon. Lies mehr Tipps zum Standort auf dem Balkon

  • 2 Behälter (z.B. Eimer oder Pflanzsäcke)

    Fassungsvermögen: 10 Liter für die Stangenbohnen und 20 Liter für die Kartoffeln.

    Hier findest du Tipps zu den Pflanzbehältern: welches Material, welche Form und wie Du Upcycling - Ideen umsetzen kannst.

  • 2 Pflanzkästen im Idealfall mit einer Tiefe von 30 cm und einer Länge von 100 cm (Pflanzkästen mit geringerer Tiefe können verwendet werden, führen aber zu geringeren Ernteerfolgen)

  • 1 Pflanztopf etwa in der Größe 20 cm x 20 cm x 17 cm

  • etwa 50 l Pflanzerde (am besten Gemüseerde ohne Torf). Welche weiteren Eigenschaften die Erde mitbringen sollte und was das mit Moorschutz zu tun hat, erfährst du hier

  • Gießkanne

  • Holzstab oder Bambusstock als Rankhilfe für die Bohnen

 
45371996732_8f37f8fe60_o.jpg

Black

Turtle

Indoor

“Starte mit uns das Indoor-Experiment und baue Gemüse in deinen eigenen 4 Wänden an!"

 

Was Du brauchst!

  • mindestens 2 sonnige Fenster (idealerweise mit Fensterbrett)

  • Behälter (Eimer oder Blumentopf mit Untersetzer) mit einem Fassungsvermögen von 10 - 20 Litern, diese sollten im Idealfall an bodentiefen Fenstern stehen oder erhöht direkt am Fenster Platz finden

  • Pflanzerde (am besten Gemüseerde ohne Torf)

  • Gießkanne

  • später eine Rankhilfe für die Bohnen (hierzu schicken wir die rechtzeitig Informationen)

  • falls Du keine sonnigen Fenster hast, kannst Du auch mit Tageslichtlampen indoor anbauen. Du benötigst dazu mehr Informationen, schreib uns gerne eine Mail: hallo@black-turtle.de