Rezepte

Rote-Bete-Risotto

Arbeitszeit: ca. 30 Min.

Portionen: 4

Zutaten

Zubereitung:

Die gewürfelte Zwiebel in Öl andünsten und den Risotto-Reis dazugeben. Mit dem Weißwein ablöschen und warten, bis dieser eingekocht ist. Die geraspelten Rote Beten dazugeben und mit der Gemüsebrühe nach und nach aufgießen, immer so viel, dass der Reis gerade bedeckt ist. Dabei regelmäßig umrühren und die Brühe einkochen lassen, bis sie aufgebraucht ist. Wenn der Reis gar ist, den Parmesan unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

TIPP:
Der typische Risotto-Geschmack entsteht erst durch den Weißwein. Für kleine Kinder empfehlen wir, ihn durch Wasser zu ersetzen.
zurück zur übersicht