Mangold

Mangold ist eine Kulturform der Rübe (Beta vulgaris). Auf unserem Teller landen meist die Blätter und Blattstiele. Im Gegensatz zu vielen anderen Rübenarten liegt der Fokus bei der Mangold-Züchtung daher auf der Blattnutzung. Mangoldblätter erntest du mit ihrem Stiel einzeln von außen. So schade es ist, die Farbenpracht im Beet zu dezimieren, so lecker schmecken die geernteten, bunten Blätter, die obendrein rasch wieder nachwachsen.

Gemüseanbau-Anleitungen

Kurzinfos

Wissenschaftlicher Name

Beta vulgaris

L. ssp. vulgaris

Familie

Fuchsschwanzgewächse (Amaranthaceae)

Ursprung

unklar

Aussaat / Pflanzung

ab Februar (innen) ⁠– April (Freiland)⁠

Erntezeit

Juli/August bis zum ersten Frost

Gute Nachbarn

Erbse, Feldsalat, Fenchel, Gartenbohne, Gurke, Kohl, Kräuter, Pastinak, Puffbohne, Radies(chen), Salat, Zucchini, Zwiebel

Schlechte Nachbarn

Kartoffel, Knoblauch, Mais, Mangold, Möhre, Petersilie, Spinat, Stangenbohne, Tomate

Baue deinen eigenen Mangold an!

Unseren Mangold erhältst du zusammen mit weiteren Gemüsearten im folgenden Set:

Zum selber
Anbauen!

Verschiedene Sorten im Überblick

Wie baue ich richtig an?

Aussaat

Das gibt's zu tun:

Saatgut vom Mangold
No items found.

Aufgang

Das gibt's zu tun:

Balkon / Hochbeet / Garten

  • Halte die Erde weiterhin feucht.
  • Wähle von jedem gesäten Knäuel nur einen Sämling aus, der stehen bleibt und knipse die anderen ab. Ansonsten werden sich die Mangold-Pflanzen später nicht optimal entwickeln können.
Keimblätter kurz nach Aufgang
No items found.

Pflege

Das gibt's zu tun:

Balkon / Hochbeet / Garten

  • Wässere die Pflanzen, wenn sie morgens schlapp aussehen.
  • Außerdem solltest du regelmäßig hacken.
  • Sei beim Unkrautjäten, weiteren Vereinzeln und Umpflanzen vorsichtig.
  • Nimm die umzusetzenden Pflanzen mit ihrem Ballen aus dem Boden und setze sie etwas tiefer, als sie zuvor gestanden haben. Der ideale End-Abstand von Mangold-Pflanzen beträgt mindestens 30 cm.
  • Welke Blätter solltest du entfernen.
No items found.

Ernte

Das gibt's zu tun:

Balkon / Hochbeet / Garten

  • Brich ausgewachsene Blätter samt Stiel direkt am Blattansatz ab. So bleiben keine „Kleiderhaken“ stehen, die Krankheiten Eintrittspforten bieten und gern von Schnecken angenommen werden.
Ernte der Mangold-Blätter
No items found.

Vermehrung

Das gibt's zu tun:

Zur Saatgut-Gewinnung pflanzt du mindestens ein schönes, gesund überwintertes Exemplar je Farbe wieder aus.

Alles Weitere zur Saatgut-Gewinnung vom Mangold erfährst du bald auf dieser Website.

blühende Mangold-Pflanzen
No items found.

Nützlinge & Schädlinge

Falscher Mehltau

Mehr informationen

Rübenaaskäfer

Mehr informationen

Rübenfliegen

Mehr informationen
Alle nütz- & schädlinge

Häufig gestellte Fragen

Alle fragen auf einen blick